Ballfangnetz – Schutz für Sportplätze und -hallen

Unsere Ballfangnetze zählen zu den Schutznetzen für Sportanlagen. Hier werden besonders hohe Ansprüche an die Verarbeitung unserer Produkte gestellt, denn nicht selten treffen Bälle mit voller Wucht auf das Netz. Ähnlich wie Trennnetze für Multifeld-Hallen oder Netze für sogenannte Trainingskäfige mit Ball-Kanonen stellen Ballfangnetze eine wichtige Maßnahme dar, die beim Sport für die Sicherheit und den Schutz der Spieler und Zuschauer sorgen.

Was sind Ballfangnetze?

Ballfangnetze werden als Schutznetze in Sporthallen eingesetzt, um beispielsweise die Bereiche hinter den Toren auf Spielfeldern gegen Schäden durch Bälle zu sichern. Fußballfelder beispielsweise sind meist von Zäunen oder hohen Ballfanganlagen mit Netzen umgeben, sodass die Geschosse niemanden außerhalb des Trainings- oder Spielortes verletzen. Auch Tennishallen mit mehreren Spielfeldern werden meist durch Ballfangnetze räumlich voneinander abgetrennt. So können Verletzungen durch eventuell querfliegende Bälle des Nachbarfeldes vermieden werden.

Ballfangnetz kaufen

Ballfangnetz muss zur Sportart passen

Ballfangnetze kaufen Sie am besten passend zur Sportart. Beachten Sie beim Netz-Kauf daher unbedingt, dass die Maschenweite für die Ballgröße ihrer Sportart geeignet ist. Je nach Größe des Balls kann die Maschenweite der Ballfangnetze zwischen 2 und 12 cm variieren. Werden unterschiedliche Sportarten in derselben Halle oder auf demselben Platz ausgeübt, sollte im Zweifelsfall die kleinere erforderliche Maschenweite gewählt werden. Umgekehrt sollte dann jedoch die größere erforderliche Stärke des Netzes gewählt werden.

Welches Material für das Ballfangnetz?

Auch die Wahl des Materials ist von entscheidender Bedeutung. Je nachdem, ob das Ballfangnetz nur in der Halle hängt oder für den Außeneinsatz vorgesehen ist, werden unterschiedliche Anforderungen an das Material gestellt. Letzteres sollte vor allem UV- und witterungsbeständig sein, um langfristigen Schutz auf dem Sportplatz zu gewährleisten. Im Vergleich zu oft kostenintensiven Zäunen und Ballfanganlagen, stellen Ballfangnetze daher übrigens eine effektive, günstige und flexibel einsetzbare Alternative dar.

Je nach Wunsch sind Ballfangnetze robust geknotet oder knotenlos erhältlich. Die knotenlosen Netze eignen sich übrigens gut für locker hängende Fangnetze in Tennishallen. Durch die geringe Formstabilität knotenloser Netze kann ein eventuelles Zurückprallen des Balls verhindert werden.

Ballfangnetze und viele weitere Sportnetze kaufen Sie bequem bei uns im Online- Shop oder per Telefon. Rufen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen haben oder bei der Planung Ihrer Ballfanganlagen Unterstützung benötigen: +49 (0) 451 88 19 80

Ballfangnetz vs. Tornetz

Bitte nicht verwechseln: Ballfangnetze sind nicht zur Montage im Tor gedacht. Wenn Sie Tornetze kaufen möchten, finden Sie diese in passenden Standardmaßen in unserem Sortiment bei der gewünschten Sportart. Tornetze sowie Zubehör, Komplett-Sets und viele weitere Netze für verschiedene Sportarten erhalten Sie in unserem Online-Shop.

Zum Shop

Kontakt

UNSERE KATALOGE