Vogelschutznetz für Garten und Balkon kaufen

Wer eine effektive und preisgünstige Lösung zur Abwehr von Vögeln sucht, ist mit einem Vogelschutznetz von uns bestens beraten. Das Angebot unserer Netze für diebische Schnäbel in Obstbäumen umfasst unterschiedliche Materialien in verschiedenen Größen und Maschenweiten. Sie können aber beispielsweise auch ein Vogelschutznetz kaufen, das speziell für Ihren Zweck und nach Maß angefertigt wird. Für die einfache Montage an Balkonen, Fenstern oder Hausfassaden bieten wir außerdem passendes Zubehör und stehen Ihnen beim Kauf und der Auswahl des richtigen Netzes auch telefonisch gerne zur Seite.

Hausfassaden mit Vogelnetzen schützen

Hausfassaden, beispielsweise von denkmalgeschützten Gebäuden, und bestimmte Bereiche des Dachs können mithilfe von Vogelschutznetzen vor Verunreinigungen durch Vogelkot effektiv geschützt werden. Vor allem Tauben, aber auch Sperlinge und andere städtische Vögel, werden durch die Netze daran gehindert, sich dort aufzuhalten oder Nestbau zu betreiben. Als effektive und tierfreundliche Variante der Vogelabwehr bieten unsere Netze dabei eine preisgünstige und optimale Alternative zu aufwendigen Taubenabwehrsystemen.

Vogelschutznetze kaufen

Maschenweiten für verschiedene Vogelarten beachten

Bei Schutznetzen für Vögel ist die Maschenweite eines der wichtigsten Kriterien. Haben die Maschen nicht die richtige Größe, bietet das Netz im Zweifel keinen ausreichenden Schutz. Wer bei der Taubenabwehr kleinere Vogelarten, wie Sperlinge oder Meisen, schützen möchte, kann dies einerseits bei der Montage des Netzes, aber auch bei der Wahl der Maschengröße berücksichtigen. Auf Plantagen oder im heimischen Garten hingegen sind es beispielsweise häufig Stare, die sich als unbeliebte Diebe am Obst von Bäumen zu schaffen machen. Wir empfehlen – abhängig von der jeweiligen Vogelart – eine Maschenweite zwischen ca. 2-6 cm für Ihr Vogelnetz zu wählen.

Vogelschutznetze – Material und Anbringung

Vogelschutznetze können – ähnlich wie Katzennetze – auch an Balkonen und Fenstern befestigt werden. Auf diese Weise können sowohl Wildvögel ferngehalten werden, als auch eigene Vögel, wie zum Beispiel Wellensittiche oder Papageien, beim Freiflug in der Wohnung geschützt werden.
Wie bei allen Schutznetzen empfiehlt es sich auch hier, auf eine sichere Anbringung zu achten. Mithilfe von Dübeln, Haken und Seilen lassen sich die Vogelnetze mit etwas Heimwerker-Geschick ganz einfach befestigen.

Die Anbringung des Vogelschutznetzes direkt um eine Baumkrone herum, lässt Vögel im Garten oder auf Plantagen nur eine geringe Fläche, um an das Obst zu kommen. Die Befestigung des Netzes ist auch hier denkbar einfach und bietet einen effektiven Schutz gegen Vogel.

Ein Vogelschutznetz sollte aufgrund des Einsatzes im Außenbereich aus einem witterungsbeständigen Material bestehen. Empfehlenswert sind hierfür beispielsweise Polyethylen oder Nylon. Sofern benötigt, erhalten Sie bei uns auch Vogelnetze mit Drahtverstärkungen oder aus besonders schwer entflammbarem Material.
Weitere Schutznetze finden Sie übrigens auch in unserer Kategorie Schutznetze (Sport) oder Schutznetze (Bau).

Zum Shop

Kontakt

UNSERE KATALOGE